XVI. évfolyam 11. szám - 2016. november

Pilisvörösvár Német Nemzetiségi Önkormányzat képviselőtestületének 2016. évi közmeghallgatása

Ez évben is nagy számban jelentek meg a város intézményeinek és egyesületeinek képviselői és érdeklődő polgárok a 2016. október 12-ére meghirdetett német nemzetiségi önkormányzati (PNNÖ) közmeghallgatáson a Városháza dísztermében.

Bei der Betrachtung jedweder nationalen Minderheit spielt natürlich die Frage eine wichtige Rolle, wie viele Menschen ihr zugerechnet werden können. Die Geschichte Ungarns und mit ihr die der Ungarndeutschen war so ereignisreich und leider nicht frei von Schicksalsschlägen, dass bei der Betrachtung der Entwicklung der Zahl der Ungarndeutschen seit 1900 bis zum heutigen Tag wir heute zwar über die Zahlen moderner Volkszählungen verfügen, aber – auf Grund der schrecklichen Konnotation, die das Wort „Volkszählung“ für das Ungarndeutschtum besitzt – nicht sicher sein können, inwieweit die Zahlen der Volkszählungen nach der politischen Wende die Realität widerspiegeln.

Im Theatersaal des Hauses der Künste wurde heuer in Erinnerung an den Choreographen und Volkstanzlehrer Josef Wenczl zu einem geselligen Beisamensein eingeladen.

Die Tanzgruppe blickt auf eine lange, 62-jährige Geschichte zurück, ihr Entwicklungsweg wurde und wird immer noch durch zahlreiche Auszeichnungen begleitet (z.B. Niveau-Preise, Auszeichnungen der Landestanzfestivale, Wanderpreise, Auszeichnungen des Ungarischen Kultusministeriums). Den harmonischen musikalischen Hintergrund des Abends verdankte man den Kapellen Die Ziribarer, Bergländer Buam, Bravi Buam sowie Tamás Mirk, der einen thematischen Block auf dem Akkordeon begleitet hatte. Die Veranstaltung wurde in zwei Sprachen – ungarisch und deutsch – in ruhiger und schöner Intonation von Andrea Peller moderiert.

A Pilisvörösvári Német Nemzetiségi Fúvószenekar 2016. szeptember 30. és október 4. között németországi testvérvárosunkban, Gerstettenben vendégszerepelt. A Gerstetten Musikverein Harmonie zenekar 1990 pünkösdjén jött először Vörösvárra. Tavaly, a szüreti napok keretében városunkban ültük meg a két fúvószenekar 25 éves barátságát. Idén Gerstettenben ünnepeltünk, mivel fúvószenekarunk 1991-ben látogatott el először német barátainkhoz.