XVI. évfolyam 7. szám - 2016. július

Legfrissebb

Legfrissebb

Am 20. November 2016 war es wieder soweit: Die Deutsche Nationalitätenselbstverwaltung Werischwar begrüßte die im Haus der Kultur zahlreich erschienenen Gäste zu ihrem traditionellen Nationalitätennachmittag, der heuer b...

Idén új helyszínen, a Templom téren rendezte meg az adventi vásárt a Művészetek Háza és az önkormányzat december 11-én, advent harmadik vasárnapján. ...

A levegő védelméről szóló kormányrendelet: „Tilos a légszennyezés, a diffúz forrás környezetvédelmi követelményeknek nem megfelelő működtetése miatt fellépő levegőterhelés, valamint a levegő lakosságot zavaró bűzzel való...

Am 20. November 2016 war es wieder soweit: Die Deutsche Nationalitätenselbstverwaltung Werischwar begrüßte die im Haus der Kultur zahlreich erschienenen Gäste zu ihrem traditionellen Nationalitätennachmittag, der heuer bereits das dreizehnte Mal stattfand.

Pilisvörösvár Német Nemzetiségi Önkormányzat képviselőtestületének 2016. évi közmeghallgatása

Ez évben is nagy számban jelentek meg a város intézményeinek és egyesületeinek képviselői és érdeklődő polgárok a 2016. október 12-ére meghirdetett német nemzetiségi önkormányzati (PNNÖ) közmeghallgatáson a Városháza dísztermében.

Bei der Betrachtung jedweder nationalen Minderheit spielt natürlich die Frage eine wichtige Rolle, wie viele Menschen ihr zugerechnet werden können. Die Geschichte Ungarns und mit ihr die der Ungarndeutschen war so ereignisreich und leider nicht frei von Schicksalsschlägen, dass bei der Betrachtung der Entwicklung der Zahl der Ungarndeutschen seit 1900 bis zum heutigen Tag wir heute zwar über die Zahlen moderner Volkszählungen verfügen, aber – auf Grund der schrecklichen Konnotation, die das Wort „Volkszählung“ für das Ungarndeutschtum besitzt – nicht sicher sein können, inwieweit die Zahlen der Volkszählungen nach der politischen Wende die Realität widerspiegeln.

Im Theatersaal des Hauses der Künste wurde heuer in Erinnerung an den Choreographen und Volkstanzlehrer Josef Wenczl zu einem geselligen Beisamensein eingeladen.

Die Tanzgruppe blickt auf eine lange, 62-jährige Geschichte zurück, ihr Entwicklungsweg wurde und wird immer noch durch zahlreiche Auszeichnungen begleitet (z.B. Niveau-Preise, Auszeichnungen der Landestanzfestivale, Wanderpreise, Auszeichnungen des Ungarischen Kultusministeriums). Den harmonischen musikalischen Hintergrund des Abends verdankte man den Kapellen Die Ziribarer, Bergländer Buam, Bravi Buam sowie Tamás Mirk, der einen thematischen Block auf dem Akkordeon begleitet hatte. Die Veranstaltung wurde in zwei Sprachen – ungarisch und deutsch – in ruhiger und schöner Intonation von Andrea Peller moderiert.

A Pilisvörösvári Német Nemzetiségi Fúvószenekar 2016. szeptember 30. és október 4. között németországi testvérvárosunkban, Gerstettenben vendégszerepelt. A Gerstetten Musikverein Harmonie zenekar 1990 pünkösdjén jött először Vörösvárra. Tavaly, a szüreti napok keretében városunkban ültük meg a két fúvószenekar 25 éves barátságát. Idén Gerstettenben ünnepeltünk, mivel fúvószenekarunk 1991-ben látogatott el először német barátainkhoz. 

Am 30. September versammelten sich ca. 200 Leute aus Werischwar und den umliegenden Ortschaften im Haus der Künste, um sich das Stück „Rosmarin“ der Laientheatergruppe Kompanei aus Schaumar anzuschauen.

Unter dem Titel „Steh dazu!“ veröffentlichte die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen (LdU) ein Heft mit der „Strategie der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen bis 2020“, die in fünf Kapiteln (Politik, Erziehung und Bildung, Kultur, Jugend, Medien) auf die wichtigsten Bereiche des Lebens der Volksgruppe eingehend skizziert, welche Zielsetzungen in den kommenden Jahren angestrebt werden sollen. Indem auch eine Reihe von konkreten Ergebnissen in Aussicht gestellt werden, zeigt sich die Entschlossenheit der LdU.

Az Észak-magyarországi Német Önkormányzatok Szövetsége Egyesület november 6-án (vasárnap) 15 órakor rendezi meg az északi régió
17. Német Nemzetiségi Regionális Kulturális Gálaműsorát a tököli Sportcsarnokban.

A rendezvényre Pilisvörösvár Német Nemzetiségi Önkormányzata megfelelő számú jelentkező esetén buszt indít. Indulás: 2016. november 6-án 13.30-kor a Vásár térről.

Jelentkezni Sax Lászlónál lehet 2016. október 31-ig.

Geht man der Frage nach, wie viele Deutsche bzw. Ungarndeutsche es in den vergangenen Jahrhunderten in Ungarn gegeben hat, so besteht bei dieser Betrachtung immer das Problem, welches Ungarn man als Grundlage des Vergleiches heranziehen soll. Denn die Grenzen Ungarns sowie die Größe des Landes haben sich in den vergangenen Jahrhunderten verändert – und mit ihnen zusammen die Zahl der Deutschen in Ungarn.

VALAMI NEM STIMMEL

„Ha valami az autójával nem stimmel” – olvasható egy fővárosi autószerviz hirdetésében, és „Valami nem stimmel ezzel a medúzával” volt a minap egy napilap cikkének a címe. A „stimmel” szóval gyakran találkozhatunk a magyar köznyelvben, de feltűnő, hogy szinte majdnem mindig tagadó formában, azaz ha valami „nem stimmel” – úgy, mint az idézett hirdetésben vagy az újságcikkben.